Wir über uns

Der Stammtisch besteht aus einem offenen Kreis von Akteuren aus Gewerbe, Kultur, Kirche, Vereine und Bürgern. Er beschäftigt sich informell mit der Entwicklung und Gestaltung der beiden gleichnamigen Quartiere.

Im Fokus steht die Koordination von Veranstaltungen und der gegenseitige Austausch zum Quartiersgeschehen.

 

Dabei agiert der Stammtisch nicht formal oder in einer Rechtsform, sondern versteht sich als informeller und offener Kreis von Kümmerern und Interessierten.

 

Unser Engagement findet dabei auch in der Öffentlichkeit eine breite Anerkennung. Einen kleinen Überlick über Aktionen und Erfolge finden Sie hier.

Stammtischtreffen

 

Es gibt keine geschlossenen Veranstaltungen. Zu den Treffen und Aktionen sind alle Interessierten herzlich willkommen. Sprechen Sie uns an!

 

Der Quartiersstammtisch trifft sich regelmäßig an wechselnden Orten aller zwei Monate am letzten Montag des Monats. Die Termine sind im Veranstaltungskalender zu finden und werden rechtzeitig angekündigt.

Der Veranstaltungskalender

 

Eine der ersten Ideen des Stammtisches war die Koordinierung von lokalen Veranstaltungsterminen. Die Vermeidung von zeitgleich stattfindenden Veranstaltungen und das Bewerben von Terminen war das grundlegende Ziel - daraus enstand unser erster Flyer. 

 

Mittlerweile sind gegenseitige Unterstützung und Durchführung gemeinsamer Aktionen fester Bestandteil im Kalender.

Neben unserem Halbjahres-Flyer in der gedruckten Variante, der im Quartier an vielen Stellen erhältlich ist, finden Sie eine aktualisierte Übersicht über Veranstaltungen vor Ort hier auf der Webseite.

 

Wir informieren auf dieser Seite auch über neue und kurzfristig stattfindende Veranstaltungen und Terminänderungen.