Sommerfest für Jung und Alt rund um St. Johannis

am 26. Juni im Herzen des Johannisviertels

Gut besucht - die Johannisstraße

"Alt wie ein Baum..." war das Motto unseres Sommerfests für Alt und Jung, das dieses Jahr rund um St. Johannis und avendi auf der Johannisstraße am 26. Juni stattfand.
 
Ab 14 Uhr gab es allerlei bunte Aktionen mitten auf der Johannisstraße, rund um die Kirche und im Festzelt des Palais Bose. Ein Familiengottesdienst eröffnete den Nachmittag, während vor der Kirche schon Hüpfburg und Kletterwand sowie das das Spielmobil in Beschlag genommen wurden. Beim Kinderschminken verwandelte sich so manches Gesicht in das ein oder andere exotische Tier.
 
Im Festzelt boten Lothar Wengatz und Horada beste Live-Unterhaltung. Schlager mit "Berliner Schnauze" und eine Kostümshow gefielen nicht nur den Bewohnern des Palais Bose. Danach traten die Tanzmäuse der Revuetanzgruppe Showtime e.V. gleich zweimal auf, damit auch alle 800 Besucher die Möglichkeit bekamen, den tanzenden Nachwuchs zu bestaunen.

 

Für das Festmotto war ebenfalls bestens gesorgt. Am bunten Wunschbaum konnten Bitten, Träume und natürlich Wünsche angebracht werden. Ein lebender Baum wandelte auf der Johannisstraße, Besucher konnten sich an der Baumpflanzaktion beteiligen und der Stadtförster zeigte und erläuterte auf einem Rundgang den für eine Innenstadt so seltenen Baumbestand.

 

Die liebenswerte Alpaka-Stute Maite durfte von Jung und Alt bestaunt und gestreichelt werden. Wer hoch hinaus wollte, konnte in kleinen geführten Gruppen den Turm der Johanniskirche besteigen. Und wer weniger gut zu Fuß war, durfte eine Runde mit dem Kremser drehen.
 
Für Kaffee und Kuchen, Gegrilltes und Getränke war überall gesorgt. Bei St. Johannis gab es dazu leckeres Salate und die historisch gekleideten Damen des Schwabehaus e.V. verteilten leckeres Gebäck.
 
Schönes Wetter rundete den gelungen Nachmittag ab und pünktlich gehen wollte niemand. Die Kirchgemeinde St. Johannis und St. Marien, die avendi Senioren Service Dessau GmbH und der Quartiersstammtisch Theater- und Johannisviertel danken allen Besuchern!
 
Wir danken selbstverständlich auch all unseren fleißigen Helfern und Unterstützern, insbesondere der Stadtsparkasse Dessau, die mit ihrer Unterstützung einen großen Teil zum Gelingen des Sommersfests beigetragen hat.
Für das regionale Engagement wurden der Quartierstammtisch und der Schwabehaus e.V. im Frühjahr mit dem Bürgerpreis 2011 der Stadtsparkasse Dessau gewürdigt, was dieser Veranstaltung für Alt und Jung zugute kam.

 

Wir freuen uns bereits heute darauf, das großartige Ereignis wiederholen zu können!

 

Hier können Sie den offiziellen Flyer für das Sommerfest herunterladen:

Sommerfest für Jung und Alt
Flyer_Sommerfest.pdf
PDF-Dokument [403.9 KB]